Aufbau

Aufbau und Führung eines Gesundheitszirkels in Ihrem Unternehmen

Dieser Zirkel sollte sich regelmäßig treffen, um Konzepte und Umsetzung des betrieblichen Gesundheitsmanagements zu besprechen und notwendige Handlungen einzuleiten. Folgende Personen sollten vertreten sein: Betriebsarzt, Geschäftsführung, Betriebsrat, eventuell Sicherheitsbeauftragte.

Aufgaben:

  • Analysen durchführen (Krankenstände, Arbeitsplatzbelastungen…)
  • Fördermaßnahmen einleiten
  • Arbeitsplatzveränderungen einleiten
  • Gesundheitstage planen
  • u.a.

NEWS

Zur Zeit finden keine Kur statt.

Faszientraining  und Flossing neu im Angebot 

Wie war es mit der letzten Diät? Hatten Sie Erfolg? Warum gelingt es nicht mehr das Gewicht zu senken?

Die Leistungsdiagnostik/Stoffwechselanalyse wird weiterhin für den Sonderpreis von 99,- Euro angeboten. Testen Sie Ihre Leistungsfähigkeit um Ihre sportlichen Ambitionen zu optimieren.